27
Januar

PACE auf der Suche nach Mitfahrern

Besuch auf der bonding Firmenkontaktmesse 2016

Vom 19. - 20. Januar fand die bonding Firmenkontaktmesse in Karlsruhe statt.

In der Gartenhalle des Kongresszentrums Karlsruhe konnten Studenten hier erste Kontakte mit Firmen knüpfen und sich informieren. Auch dieses Jahr waren wieder zahlreiche Firmen vertreten.

Das ausgegründete Projekt von Jamit Labs, PACE Telematics, war dieses Jahr das erste Mal dabei. Grund genug für uns, ihnen einen Besuch abzustatten.

PACE auf der bonding Messe 2016 in Karlsruhe

Also besuchten wir die Kollegen von PACE an ihrem Stand. Auch sie waren auf der Suche nach Verstärkung für ihr (noch) kleines Team.

Was macht PACE eigentlich?

Aus einem Projekt unserer App-Agentur Jamit Labs ist inzwischen eine eigenständige Firma geworden: PACE Telematics.

Die Telematiklösung arbeitet mit einer OBD2-Schnittstelle, die es ermöglicht, eine ganze Menge Fahrzeugdaten in einer dazugehörigen App aufzubereiten und so aus einem herkömmlichen Fahrzeug ein Smartcar zu machen.

PACE Stand auf der bonding Messe 2016 in Karlsruhe

Mitgründer Philip und Martin präsentierten auf der bonding stolz ihre bald erhältliche Lösung, die ab Februar auf Kickstarter vorbestellt werden kann.

Wer Interesse an App-Entwicklung im Automobilbereich hat, könnte bei PACE nicht nur ein großartiges Produkt, sondern auch einen passenden Job finden.

Gründer Philip und Martin von PACE auf der bonding Messe in Karlsruhe

Auch Jamit Labs sucht noch Verstärkung

Aber auch wir bei Jamit Labs sind noch auf der Suche nach motivierten neuen Gesichtern für unser Team!

Wenn du Spaß an der App-Entwicklung und Lust auf immer neue Projekte und Herausforderungen hast, dann bewirb dich. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!