15
März

Apps unterstützen im Treasury

Mehr Sicherheit im internationalen Zahlungsverkehr

Mitte Februar war es soweit, die 1TC der Firma BELLIN wurde im Europapark Rust abgehalten. Treasurer aus der ganzen Welt kamen zur Treasury Conference, um zahlreiche Neuerungen präsentiert zu bekommen.

Stolz dürfen wir an dieser Stelle die Firma BELLIN in unserem Portfolio begrüßen. In den vergangenen Monaten haben wir gemeinsam gleich zwei Projekte entwickelt, die beide einen großen Auftritt auf der 1TC erhalten haben.

BELLIN GTB HUB

Kern des GTB Hub ist die Vereinfachung des internationalen Zahlungsverkehrs. Hierzu können Banken und deren Services im B2B Umfeld durch die Community bewertet werden, was Treasurern eine bessere Einsicht beim Eröffnen neuer Standorte ermöglicht. Auch das Thema Fraud im Zahlungsverkehr soll gekontert werden. Hierzu haben wir gemeinsam die Grundlagen einer speziellen Lieferantendatenbank geschaffen. Rechnungen können so ganz simpel geprüft und verifiziert werden.

BELLIN CONNECT

Die BELLIN Connect App dient als mobile Erweiterung des weltweit bekannten tm5 Systems. Die App dient dabei unter anderem zur Zwei-Faktor-Authentifizierung von Zahlungen, sowie dem Login ins Websystem. Zusätzlich können Auswertungen und wichtige Nachrichten direkt und einfach unterwegs eingesehen werden.

In diesem Zuge durfte Cihat, unser Head of iOS, einen Talk über Security halten.

Cihat is talking about Security on BELLIN 1TC 2018

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal beim kompletten Team von BELLIN für die tolle Zusammenarbeit bedanken. Wir freuen uns bereits jetzt auf die nächsten ToDos um die Plattformen noch weiter nach vorn zu bringen.