Google stellt um: Änderung der Entwickler Accounts

Google stellt um: Änderung der Entwickler Accounts Ein Video von Kay Dollt, Geschäftsführer der App-Agentur JamitLabs aus Karlsruhe: https://jamitlabs.com Google wird künftig mehr informationen beim Anlegen eines Entwickleraccounts abfragen. Bisher reichte es für ein Konto in Googles Play Store eine E-Mail Adresse und eine Telefonnummer anzugeben - Das ändert sich! Was genau du beachten musst und was du genau tun sollst, erfährst du in diesem Video. Interessierst du dich für eine maßgeschneiderte App Lösung? Möchtest du deine App Idee von Profis designen lassen? Dann nimm gerne Kontakt mit uns auf: https://jamitlabs.com

  • Transcription / maschinelle Übersetzung

    Im heutigen Video möchten wir euch über eine kleine Änderung informieren, die Google an den Entwickler Accounts vornehmen wird, dass sie hier nicht böse überrascht werdet. Hi und herzlich willkommen zur Wissen rund um die Apps mit JamitLabs. In der Vergangenheit haben wir immer mal wieder gesehen, dass wenn Änderungen von Google oder Apple an den Entwickler Accounts bestehen, hier auch über E-Mail informiert werden aber dass der ein oder andere nicht immer mitbekommt und dann, wenn er etwas lesen möchte eben plötzlich von dem Ding steht, was er noch kurz lösen muss. Und es kann manchmal zu ein, zwei Tagen Versand oder Verzug kommen. Deswegen soll es in diesem Video kurz um eine Ankündigung gehen, die Google die letzten paar Tage rausgehauen hat. Und zwar werden die Entwickler Accounts in zukünftig quasi in 2 Faktor Authentifizierung gezwungen werden. Man konnte das ganze schon machen. Macht auch absolut Sinn. War eben hier in diesem Account natürlich wichtige Dinge sind. Deswegen sollte hier eben so viel Sicherheit wie irgendwie möglich da sein. Es war aber eben noch nicht verpflichtend. Bis zum August wird das ganze jetzt nachgezogen. Das heißt, da wird es verpflichtend werden. Daher mein Tipp an dich wenn du selbst in Entwickler Account hast oder in der Firma App-Entwickler Account da ist, dann einfach rechtzeitig schauen, dass er hier die 2 Faktor Authentifizierung anmacht bzw. jetzt einfach mal in euren Mails sucht. Falls es unterging oder vielleicht im Spam landet gelandet ist, weil nämlich ja Google hier entsprechend schon eine Mitteilung rausgeschickt hat, könnte das einfach in den nächsten Tagen entspannt umsetzen. Ihr habt da quasi noch einen ganzen Monat Zeit, das sie aber halt eben rechtzeitig unterwegs seid und nach euren Accounts guckt, falls sie dabei irgendwie Hilfe benötigt. Könnte ja wie gehabt einfach bei uns euch melden. Können wir genau angucken. Dieses Video wird auch an unsere Kunden rausgehen. War auch da wollen wir alle natürlich informieren. Also Von dem her, falls ihr hier irgendwie Unterstützung braucht wir sind ja eh für euch da. Lasst euch einfach gebt Bescheid, dann gucken was das zusammen an von dem her. Viel Spaß dabei! Ich hoffe die Information war nützlich. Könnt auch gerne natürlich den YouTube-Kanal abonnieren. Da wird's mehr rund um das Thema Apps auch in der Zukunft gehen. Von dem her Lasst es euch gut gehen. Sicheren Account wünsche ihr euch bis zum ciao ciao.

— mehr davon?

— Gratis! Professionel…

Gratis! Professionelles Feedback für deine App

— Welche Vorteile hat …

Welche Vorteile hat der MVP Ansatz?

— Kleiner Trick: Einfa…

Kleiner Trick: Einfach an große Reichweite im Apple AppStore…