Tool: App Review in Slack pushen

Verpasse keinen App-Review mehr! Natürlich möchtest du deinen Nutzern das Bestmögliche bieten, ihnen das Leben damit ein großes Stück leichter machen. Nur leider kannst du nicht in die Köpfe aller Nutzer reinschauen.... oder doch? Vielleicht nicht ganz, aaaber: Wir stellen dir heute ein Tool vor, das es dir ermöglicht, alle (!) App-Reviews im Blick zu haben. Das hilft dir dabei, deine App gezielt zu verbessern. Und das ist noch nicht mal alles! 🤩 Du willst erfahren, welches Tool es ist und was du noch damit machen kannst? Das verraten wir dir im Video.

  • Transcription / maschinelle Übersetzung

    Keine neue Review für deine App mehr verpassen, wie du das Ganze so automatisieren kannst, dass du immer sofort mitbekommst, wenn hier was Neues eintrifft. Darum geht es in diesem Video. Hi und Herzlich Willkommen zur Wissen rund um die Apps mit JamitLabs! Heute geht es mal ein bisschen mehr ins Detail. In dieser Know how Serie Von dem her Ich möchte dir ein Tool vorstellen, über das ich auch schon ein, zwei Mal kurz gesprochen habe. Aber hier wollen wir heute mal ein bisschen näher eingehen. Im Hintergrund ist das Ganze eingeblendet bzw. wir werden es auch zwischendrin mal einblenden. Wir nutzen hierfür das Tool App Follow, das du im Grunde einfach unter App iOS findest. Und ich habe mich jetzt hier einmal eingeloggt. Ich muss dazu sagen, damit wir eben Kundendaten für uns behalten müssen, die können wir nicht zeigen. Habe ich jetzt hier zum Test einfach mal die App vom Leben, in der auch bei uns schon mal da war, im Studio mit reingenommen. Haben wir vielleicht auch gleich noch mal mit einem. Kannst du dir gerne noch mal anschauen. Ein bisschen die Reise von Finn, aber das ganze sieht im Grunde eigentlich so aus. Ich habe hier die Möglichkeit mir Gruppen zu erstellen und in die Gruppen kann ich dann die einzelnen Apps packen. Ich habe jetzt hier die iPhone-App, also die iOS Variante, schon integriert. Wir gehen aber das ganze Spiel einfach mal eben auch per Android durch oder gucken Play Store. Du kannst hier schon sehen generell es geht der iOS App Store, Google Play Store, Microsoft Store und der Make up Store und Amazon. Das sind so die drei, die funktionieren. Und jetzt tippen um eins zu bekommen. Also hier die ganzen Results. Man sieht jetzt auch der hier ist schon hinzugefügt. Ich nehme jetzt quasi die Android noch noch mit rein. Das heißt Rückkehr auf Track generell. Was du jetzt auch sehen kannst. Ich brauche für dieses Tool überhaupt gar keinen Zugriff auf den eigentlichen Store Account. Das heißt, an grundsätzliche Daten kann ich hier schon mal rankommen. Ich kann jetzt hier. Im nächsten Schritt sieht man das schon. Kann ich mich jetzt hier mit der Google Play Console bzw. auf Apple eben dort mit dem Store Account verknüpfen und kommen dann noch mal an mehr Statistiken ran. Das kann also für eigene Sachen ganz spannend sein. Ich habe aber hier eben gut gute Möglichkeit halt zum Beispiel auch mal die Konkurrenz zu analysieren und mich hier auch auf verschiedene Sachen benachrichtigen zu lassen. Das heißt, dem kann ich jetzt hier nicht machen, weil wir hier keinen Zugriff haben. Ich lass im Grunde das einfach mal weg. Habs jetzt hinzugefügt und kann noch mal hier in die Übersicht gehen dieser Gruppe. Das sind jetzt beide mit drin. Für Android sammelt er jetzt quasi die Daten, aber ich gehe jetzt einfach mal in die iOS App schon Narayen. Dieses Datensammeln läuft hier schon ein paar Minuten und man kann jetzt hier in der Zeitleiste schon einiges sehen. Das heißt, ich habe hier verschiedene Tools zum Beispiel und bekomme also auch sehr gute Hinweise, was ich dann optimieren kann, damit die App dann auch besser gefunden wird. Diese Sachen werde ich jetzt, wenn ich nochmal in die Apps gehe und die Android Version, die ich jetzt frisch hinzugefügt habe, da wird es im Moment noch im Moment dauern, gehe ich mal davon aus. Auch ein Moment, dieses Tool Animate sogar schon da. Sehr schön. Also hier ist der gehe es doch Performance Index schon ein bisschen besser, aber da kann man auch mal optimieren. Was wir jetzt quasi machen wollen ist eben dieses Tool direkt zu verknüpfen. Generell Ich kann mir hier Reviews und Ratings anschauen, auch in einem kleinen Dashboard, wo ich das ganze sehen kann. Wann wurde was abgegeben, welches Rating gibt es? Habe hier noch verschiedene Möglichkeiten noch dazu zu buchen und kann auch wenn ich eben mit diesem Entwickler Account nicht direkt verknüpfen kann, nicht direkt aus diesem Tool raus auf die Kommentare antworten. Das schöne ist es komplett quasi kombiniert hier drin bei Ihnen den Store Account selbst ist es oft so, dass ich eben pro Sprache die Reviews eben einsehen kann. Es ist immer ein ordentliches Gekicke, bis ich ankomme. Was wir jetzt aber zusammen machen wollen, ist eben die Verbindung. Das heißt, ich gehe hier nach unten zu den Integrations. Ein falscher Klick zur Integration List. Hier sieht man schon, ich kann alle möglichen Tools verknüpfen. In unserem Fall möchte ich das Ganze mit Slack integrieren. Ich denke, was auch sehr stark verbreitet ist, ein Business Umfeld, das Microsoft Teams. Aber ich mache es hier einfach machen unsere Slack so. Jetzt bekomme ich vier Möglichkeiten, die ich auswählen kann. Generell einfach Review Updates. Also das heißt, wenn jetzt zum Beispiel ein Nutzer mal zum Beispiel drei Sterne gegeben hat und kommt irgendwann ein bisschen später und macht aus den drei Sternen fünf Sterne. Update Die Review, die er gegeben hat, darüber wollen wir informiert werden. So eine Feature Zusammenstellung bei dem nächsten Release kann ich mir mitgeben lassen. Ich kann meine Ranking Historie geben und generell auch noch mal Keyword Dateien. Ich gehe jetzt hier einfach mal in die Review Updates, mache hier das Tor Slack. Dann kommt der klassische Slack Dialog. Da ist dann je nach Tool. Das heißt, ich habe ja die Firma ausgewählt, möchte die beiden Dinge miteinander kombinieren und wähle jetzt aus, wo das Ganze hin stattfinden soll. Ich habe jetzt hier einen Channel angelegt, der Test Review heißt Klick auf zulassen und dann ist im Grunde gleich das ganze connected. Mein Klick hier unten ist schon einmal hoch gesprungen und zeigt mir, dass da was kam. Und jetzt habe ich im nächsten Schritt quasi nochmal die Möglichkeit, das bisschen genauer zu konfigurieren. Also ich kann mir zum Beispiel sagen, ich möchte eigentlich nur das, was ich 5 Sterne und ein Sterne Bewertung angezeigt bekommen. Hier macht aber natürlich in der Regel eigentlich alles Sinn und kann mir vor allem überlegen, wann möchte ich das ganze haben. Real Time macht hier meistens Sinn, aber ich kann zum Beispiel eben einstellen. Ich möchte quasi einen Kommentar mit verfasst wird. Möchte ich das in Realtime? Wenn es nur eine Bewertung ist, möchte ich das zum Beispiel einmal am Tag, weil je nachdem wie die App frequentiert ist. Also wenn ich sehr viele Reviews bekommen kann, das halt sonst ein ziemlicher ziemlicher Spam dann eben sein. Also also hier kann ich das im Grunde jetzt einfach alles normal auswählen und gehe auf Save Changes und habe das hier mit drin. Kann also auch noch mal weitere Integrationen mit rein machen. Und wenn ich jetzt in mein Slack rüber gehe, habe ich in meinen Test Channel hier gesehen. Es wurde eine neue Integration hinzugefügt, eben die Reviews und würde jetzt quasi hier ein Review eingehen, dann fällt es auch direkt auf. Ich gucke mal, ob ich das mal kurz provoziert bekomme. Ich wollte es jetzt mal kurz testen und habe eine Review abgeschickt. Allerdings ist es so bis App quasi intern bei sich frei gibt es jeden kleinen Moment. So ewig wollen wir jetzt nicht warten, aber es kommt dann wirklich instant hier in dieser Integration an.. Du kannst ja das ganze einfach mal für dich selbst anlegen und das mal beobachten. Also uns hilft das ganze sehr. Wir lassen das mal nebenbei laufen. Vielleicht droht auch gleich noch mal ein. Also uns hilft sehr. Wir haben bei uns in unserem Slack System haben wir quasi je App Ebenen eigenen Schädel, in denen wir diese Radionachrichten rein pfuschen lassen, weil wir aktiv quasi mitbekommen möchten bei den Produkten oder bei den Apps. Was kommt denn da für Feedback, um dann eben auch gemeinsam mit dem Kunden entscheiden zu können? Und wie gehen wir damit um? Was machen wir? Was nehmen wir daraus? Quasi zum Beispiel in der Feature Liste? Eine zusätzliche zukünftige. Und das ist super hilfreich hier an einem ganz gezielten Ort, wo eben die ganzen Team Kommunikation stattfindet, das ganze gebündelt zu haben. Also wie du siehst, es ist super einfach einzurichten. Gerade wenn man wenig Apps zu monitoren hat, ist das Tool auch relativ günstig. Ich kann es nur empfehlen. Wir arbeiten sehr sehr gerne damit und gucken damit dann auch gerne mal eben, was die Konkurrenz so macht, um auch da gute Unterschiede sehen zu können. Und gerade für die Apps Such Optimierung war es ja auch noch mal sehr sehr spannend. Also kann dir nur empfehlen, Apollo nennt sich das ganze Switch noch mal rüber, dass du die Startseite hier siehst. Wir können es auch nochmal einblenden. Einfach mal ausprobieren. Das ist relativ simpel, wie du gesehen hast, wie man das ganze verknüpfen kann und spielt mit alle möglichen Tools. Also ich kann im Grunde zum Beispiel auch eine Tabelle die Sachen einpflegen oder ähnliches. Also wenn du Management Aufarbeitungen machst und das ein bisschen einfacher haben möchtest. Sehr sehr empfehlenswert das ganze Tool von dem her. Ich hoffe es hat dir gefallen, wenn es mehr in die Richtung mal geben soll. Lass uns gerne wissen, kannst du gerne in die Kommentare reinschreiben bzw. wenn Fragen dazu sind entweder die Kommentare oder schreib uns doch einfach auf Instagram unter JamitLabs.com Apps und dann können wir da gerne noch mal weiterhelfen, wenn in irgendeiner Form irgendwie bei der Einrichtung irgendwas unklar ist oder ähnliches. Von dem her Lass dir's gut gehen Ich freue mich auf das nächste Mal bis Ciao.

— mehr davon?

— Deine Equipmentliste…

Deine Equipmentliste für den perfekten Start in die App Entw…

— Usertesting - Das ei…

Usertesting - Das einfache Setup mit riesen Mehrwert

— Achtung! Privat Rela…

Änderung der Privacy Relay mit dem kommenden iOS 15